WEBLOG
Willkommen in der Welt von TOPdesk
  • Von der Werkstudentin zur festen Mitarbeiterin
Annabell Kretschmer 06 November 2017

Von der Werkstudentin zur festen Mitarbeiterin

Julia ist seit September 2014 bei TOPdesk und nach 3 Jahren als Werkstudentin nun fest eingestellt worden.
Ihre Geschichte? Lest selbst!

 

Julia hat als Studentin in unserem Vertriebsteam gearbeitet. Ihre Aufgabe war, den Bedarf an TOPdesk bei potentiellen Kunden festzustellen.

 

Kurz vor Ende ihres Wirtschaftsingenieur-Studiums suchte TOPdesk nach Verstärkung für die Abteilung Finanzen. Die Chance für beide Seiten: Julia war schon im Vertrieb eine verantwortungsbewusste und sorgfältig arbeitende Mitarbeiterin, die Kontakt zu Kollegen in allen Abteilungen hatte.

Wir wollten sie sehr gerne behalten!

 

Doch wie hat Julia die Veränderung von der Werkstudentin zur Festangestellten im Finance-Bereich erlebt?

 

 

"Die Entscheidung bei TOPdesk festangestellt zu arbeiten, ist mir leicht gefallen. Ich habe mich schon vorher als festes Mitglied von TOPdesk gesehen. Ich würde es "grob fahrlässig" nennen, wenn ich das Jobangebot nicht angenommen hätte. Gutes Arbeitsklima und Teamgeist hatten mich schon vorher überzeugt. Dass meine Arbeit als Studentin geschätzt wurde, hat mich natürlich auch motiviert."

 

Was hat sich für dich verändert?

 

"Die Verantwortung ist jetzt noch einmal eine ganz andere. Stück für Stück und mit Hilfe meiner Kollegen wachse ich in meine Aufgaben hinein. Dabei erhalte ich viel Vertrauen, durch das ich mir eigene Lösungswege erarbeiten kann. Ich lerne die Zusammenhänge zwischen den Abteilungen aus einer anderen Perspektive kennen und finde immer hilfsbereite Kollegen. Den Kontakt zu den anderen Studenten und der Vertriebsabteilung pflege ich trotzdem noch und laufe gerne bei ihnen vorbei."

 

Wie würdest du die Arbeitsumgebung beschreiben?

 

 "Zusätzlich zu den kleinen Aufmerksamkeiten wie der Massage, Obst, unseren Firmenevents und dem Latte Macchiato zwischendurch schätze ich besonders den Freiraum für Kreativität und Teamarbeit. Das schafft einen guten Ausgleich."

 

 

Danke für deine Einblicke, Julia!

 

 

Möchtest du deine Karriere auch bei TOPdesk beginnen?





Popular posts

Time to redefine: How DevOps is taking us from chasing waterfalls to continuous delivery
10 August 2016  •  Nancy Van Elsacker

Viele unterschiedliche Kollegen = viele Ideen
12 July 2016  •  Susan Beckers

Get the most out of open sourcing your software!
11 July 2016  • 

Test Team ≠ Testing Community
11 July 2016  •  Lisanne van der Kaaij

Deine Bewerbung bei TOPdesk
07 July 2016  •  Susan Beckers

Meet TOPdesk Development
31 May 2016  •  Susan Beckers

TOPdesk third place in Best Employer survey 2015
24 February 2016  •  Susan Beckers

“Apekooien” at Development (10% time)
09 December 2015  • 

Sharing knowledge at International Development Meeting
09 December 2015  •  Anna Afoichini

Build a high-quality product
09 December 2015  •  Wendy van Slooten